BFT International Fachforum „Wetcast“

» Direkt zur Anmeldung

» 25/11/2021 | Ulm, Ferdinand-von-Steinbeis-Schule

Wetcast Produkte erfreuen sich auch in Deutschland immer weiter wachsender Beliebtheit. Naturähnliche Oberflächenstrukturen, edle Farbnuancierungen und hohe Beständigkeit sind Eigenschaften, die die Gussbetonprodukte attraktiv machen.

Das BFT INTERNATIONAL Fachforum „Wetcast“ ist die Kommunikationsplattform für Zulieferer und Hersteller. Ihre Vorträge sowie eine Praxisvorführung informieren die Teilnehmerinnen und Teilnehmer über den aktuellen Stand der Technik im Bereich Wetcast. Praxisnah und anwendungsorientiert wird der Herstellungsprozess umfassend beleuchtet ebenso wie die verwendeten Materialien und Arbeitsmittel, angefangen beim Beton über den Mischer, die Formen und bis hin zu Trennmitteln und Pigmenten.

Programm:

09.30 Uhr Einlass und Registrierung
10.00 Uhr Begrüßung
Silvio Schade, Chefredakteur BFT International
10.15 Uhr „Das Rundum-Sorglos-Paket – Innovative Sika-Lösungen für WetCast“
Dr. Albert Herrmann, Jorg Schrabback, Melanie Brenner, Uwe Schäfer - Sika Deutschland GmbH
11.15 Uhr „Misch- & Betondosiertechnik für die Wetcast-Produktion“
Harald Kniele, Felix Kniele - Kniele GmbH
12.15 Uhr Mittagspause und Besuch der begleitenden Ausstellung
13.15 Uhr „WetCast Formen flexibel einsetzbar“
Jürgen Steiger, Jürgen Reiser - Intexmo GmbH
14.15 Uhr Praxisteil
weitere Informationen folgen

Anmeldung

Ulm | 25/11/2021

Moderation:

BFT International Fachforum „Wetcast“
Silvio Schade
Chefredakteur • Redaktion BFT International / ZI Ziegelindustrie
+49 5241 21516262
Silvio.Schade@bauverlag.de

KONTAKT:


Denise Grewing
Projekt- und Event Manager
05241 21518899
Denise.Grewing@bauverlag.de

Anfahrt:
» 25/11/2021
Ulm, Ferdinand-von-Steinbeis-Schule

Veranstalter



Premiumpartner

www.kniele.de

Partner