DBZ Fachforum Fassade/Gebäudehülle 2018

» Direkt zur Anmeldung

» 16/04/2018 | Hannover, Altes Rathaus

» 19/04/2018 | Augsburg, Arena Augsburg (inkl. Stadionführung)

» 24/04/2018 | Weimar, CC Neue Weimarhalle

» 26/04/2018 | Düsseldorf, Malkasten

Das Fachforum wird von den Architektenkammern NRW, Baden Württemberg, Berlin und Thüringen anerkannt. Die Ingenieurkammern NRW, Bayern und Baden Württemberg haben die Veranstaltung anerkannt.

 

DBZ Fachforum Fassade/Gebäudehülle

Das DBZ Fachforum Fassade/Gebäudehülle ist eine Wissensplattform, um sich über die neuesten Innovationen, technischen Entwicklungen und Erkenntnisse über Fassaden/Gebäudehülle zu informieren und zu diskutieren. Und nicht zuletzt sollen Impulse für den eigenen Planungs- und Ausführungsprozess vermittelt werden.

Fassaden und Gebäudehüllen weisen eine hohe Komplexität mit Ihren unterschiedlichsten Anforderungen hinsichtlich bauphysikalischen und bautechnischen Abhängigkeiten auf. Technische Innovationen und Verfahren ermöglichen heute Fassaden, die höchsten Anforderungen gerecht werden müssen. Seien es architektonisch-konstruktiv-technische Lösungen, Baukörperanschlüsse, Ausführungsdetails über und durch verschieden Ebenen sowie die verschiedensten Werkstoffe und Oberflächen an der Fassade ebenso wie auf den Dachflächen.

Auf dem DBZ Fachforum Fassade/Gebäudehülle präsentieren führende Vertreter aus der Bauindustrie dazu ihre technischen Lösungen und geben Einblick auf technische, konstruktive, energetische und gestalterische Systeme für den Neubau ebenso wie für den Bestand.

Key-Note Speaker: Prof. Andreas Fuchs, Prof. für Baustofflehre, Baukonstruktion und Entwerfen, Hochschule RheinMain in Wiesbaden; 2009 gründete Prof. Fuchs die unabhängige Forschungsplattform FAT LAB, Stuttgart.

Impressionen vom DBZ Fachforum Fassade 2017:

Programm:

10.00 Uhr Begrüßung
Burkhard Fröhlich, DBZ Chefredakteur (bzw. durch Benedikt Kraft in Hannover)
10.15 Uhr Impulsvortrag
Prof. Andreas Fuchs, Prof. für Baustofflehre, Baukonstruktion und Entwerfen, Hochschule RheinMain in Wiesbaden; 2009 gründete Prof. Fuchs die unabhängige Forschungsplattform FAT LAB, Stuttgart
11.00 Uhr Gründach auf flach geneigtem Metalldach – Neue Wege in der Leichtbauweise
Frank Anders, Zambelli RIB-ROOF GmbH & Co. KG
11.30 Uhr Kaffeepause innerhalb der begleitenden Ausstellung
12.00 Uhr In der Fassade auf Nummer sicher gehen – Brandschutz mit FOAMGLAS®
Dirk Vogt, Deutsche FOAMGLAS GmbH
12.30 Uhr Mittagspause innerhalb der begleitenden Ausstellung
13.30 Uhr Die neue Generation Fassadengestaltung
Friedrich Bergmann, Geschäftsführer, Aluform System GmbH & Co.KG sowie Rainer Langner, Vertriebsleiter Fassade, RENOLIT SE
14.00 Uhr Corian®-Fassade: Faszinierend vielseitig
Jan Fischer, DuPont Safety & Construction (Hannover & Düsseldorf)
14.30 Uhr Kaffeepause innerhalb der begleitenden Ausstellung
15.00 Uhr Konstruktiver Sonnenschutz von Colt in der Praxis
Ulrich Köhl, Colt (Hannover, Weimar und Düsseldorf); Johan Eberle, Vertriebsbeauftragter Colt (Augsburg)
15.30 Uhr Faszination Faserzement
Dipl.-Ing. (FH) Dominik S. Hofstetter (Augsburg) Dipl. Wirtschaftsingenieur (FH) Markus Stieger (Düsseldorf) Eternit GmbH
16.00 Uhr Werkbericht
Titus Bernhard, Titus Bernhard Architekten (Referent in Augsburg), Michael Reiß, ingenhoven architects (Referent in Düsseldorf); Verena Brehm, CITYFÖRSTER architecture + urbanism (Hannover), Prof. Dr. Max Welch Guerra, Bauhaus-Universität Weimar, Direktor des Bauhaus-Instituts für Geschichte und Theorie der Architektur und Planung (Weimar)
16.45 Uhr Abmoderation und Ende der Veranstaltung
Burkhard Fröhlich, DBZ Chefredakteur (bzw. durch Benedikt Kraft in Hannover)
Key Note Speaker:

DBZ Fachforum Fassade/Gebäudehülle 2018
» Prof. Andreas Fuchs
Prof. für Baustofflehre, Baukonstruktion und Entwerfen, Hochschule RheinMain, Wiesbaden

Moderatoren:

DBZ Fachforum Fassade/Gebäudehülle 2018
Burkhard Fröhlich
Chefredakteur DBZ Deutsche BauZeitschrift
05241 - 80 2111
burkhard.froehlich@bauverlag.de

KONTAKT:

Rainer Homeyer-Wenner
Group Head Eventmanagement
05241 – 80 2173
rainer.homeyer-wenner@bauverlag.de

Anfahrt:
» 16/04/2018
Hannover, Altes Rathaus

» 19/04/2018
Augsburg, Arena Augsburg (inkl. Stadionführung)

» 24/04/2018
Weimar, CC Neue Weimarhalle

» 26/04/2018
Düsseldorf, Malkasten

Deutsche Bahn Tickets:

Anmeldung

16.04.2018 | Hannover, Altes Rathaus

19.04.2018 | Augsburg, Arena Augsburg

24.04.2018 | Weimar, CC Neue Weimarhalle

26.04.2018 | Düsseldorf, Malkasten


Veranstalter



Premiumpartner


Ausstellungspartner