BundesBauBlatt Gipfel 2021 in Berlin | Bezahlbarer Wohnungsbau

» Direkt zur Anmeldung

» 23/09/2021 - 24/09/2021
| BERLIN

Unser Gipfeltreffen wird bei den Architekten- und Ingenieurkammern Berlin, Hamburg, NRW und Baden-Württemberg angefragt.

Er ist zurück:

BundesBauBlatt Gipfel 2021 in Berlin

Wer kennt sie nicht: Arnold Schwarzeneggers legendäre Terminator-Szene, bei der er „I’ll be back“ – „Ich komme wieder“ verspricht.

In Anlehnung an eines der besten Zitate der Filmgeschichte heißt es jetzt auch für den BundesBauBlatt Gipfel „Er ist zurück!“

Nach einer kreativen Pause startet die Top-Veranstaltung für Entscheider aus Wohnungswirtschaft und Industrie 2021 wieder durch.

Am Prinzip des Gipfeltreffens hat sich nichts geändert. Die Konferenz lebt nach wie vor von ihrer Exklusivität. So bleibt der Kreis klein. 15 / 15 ist das Prinzip – 15 Teilnehmer aus der Wohnungswirtschaft und 15 seitens der Industrie. So sichert der Gipfel einen direkten Austausch zwischen den Teilnehmern, der sonst so nicht gegeben ist.

 

Top-Veranstaltung für Entscheider aus Wohnungswirtschaft und Industrie

Vorstände, Geschäftsführer und leitende Angestellte aus der Wohnungswirtschaft und Industrie treffen sich 2021 in Berlin zu einem Gedankenaustausch auf höchster Ebene. Seien Sie dabei und knüpfen Sie Netzwerke auf Augenhöhe – zu Kollegen und Geschäftspartnern.

Diesmal dreht sich alles um kostengünstigen, qualitätsbewussten Neubau. Der gewaltige Bedarf an zusätzlichem Wohnraum ist zwar eine Chance für eine neue Ära des Wohnungsbaus. Aber wie baut man möglichst schnell möglichst viele gute Wohnungen zu günstigen Mieten für wenig Geld?

Wir zeigen es Ihnen – auf unserem BundesBauBlatt Gipfel 2021

im Humboldt Forum – Berliner Schloss.

 

 

 

 

Programm:

23.09.2021

10:00 Uhr Eintreffen der Teilnehmer
Registrierung und Ausgabe der Unterlagen
10:30 Uhr Begrüßung
Achim Roggendorf, Chefredakteur BundesBauBlatt, und Rainer Frick, PresseCompany
10:45 Uhr Das Bündnis für bezahlbares Wohnen und Bauen der Bundesregierung
Pro und Contra
11:15 Uhr Beispiel aus der Praxis
Unternehmensgruppe Nassauische Heimstätte | Wohnstadt
12:00 Uhr Business Lunch mit anschließender Zusammenfassung
Moderierte Tische zum bezahlbaren Wohnungsbau
14:00 Uhr Zwei Beispiele aus der Praxis
N.N.
15:15 Uhr Dialogforum: Tischgespräche im Fünf-Minuten-Takt
Die Wohnungswirtschaft im Gespräch mit der Industrie
17:15 Uhr Beispiel aus der Praxis
Deutsche Energie-Agentur (Energiesprong-Lösungen)
18:45 Uhr Get-together

24.09.2021

9:00 Uhr Abfahrt zum Humboldt Forum im Berliner Schloss
9:30 Uhr Begrüßung
Hans-Dieter Hegner, Vorstand Bau der Stiftung Humboldt Forum im Berliner Schloss
10:00 Uhr Schlossführung
begleitet durch Hans-Dieter Hegner, Vorstand Bau der Stiftung Humboldt Forum im Berliner Schloss
12:15 Uhr „Die unendliche Geschichte des billigen Bauens“
Prof. Dr. Thomas Jocher, Universität Stuttgart, Fakultät Architektur und Stadtplanung, Institut Wohnen und Entwerfen
13:00 Uhr Mittagessen im Berliner Schloss
14:00 Uhr Ende der Veranstaltung

Anmeldung

Aktuelle Informationen:
  • Aufgrund von COVID-19 bieten wir eine unverbindliche Ticket-Voranmeldung an.
  • Exklusive Schlossführung im Humboldt Forum – Berliner Schloss.
Moderation:

BundesBauBlatt Gipfel 2021 in Berlin | Bezahlbarer Wohnungsbau
Achim Roggendorf
Chefredakteur BundesBauBlatt
05241 - 80 72221
achim.roggendorf@bauverlag.de

BundesBauBlatt Gipfel 2021 in Berlin | Bezahlbarer Wohnungsbau
Rainer Frick
Geschäftsführer PresseCompany GmbH
0711 - 23886-55
rainer.frick@pressecompany.de

KONTAKT:


Maria Kreml
Projekt- und Event Manager
05241 8042517
Maria.Kreml@bauverlag.de

Veranstalter



Partner