Web-Seminar: Das neue Gebäudeenergiegesetz

» 22/04/2021 | 16.00 Uhr

Die IKZ-ACADEMY lädt für den 22. April 2021 zu einem Webinar ein. Thema: GEG – Auswirkungen auf Planung und Anlagentechnik.

 

Das Gebäudeenergiegesetz fasst zwei Gesetze und eine Verordnung zusammen. Ziel des GEG ist ein sparsamer Einsatz von Energie in Gebäuden einschließlich einer zunehmenden Nutzung Erneuerbarer Energien für Wärme, Kälte und Strom. Hier kommt die Technische Gebäudeausrüstung zum Zuge. Dazu veranstaltet die IKZ-ACADEMY am 22. April 2021 ein Webinar mit dem Thema „GEG – Auswirkungen auf Planung und Anlagentechnik“.

 

Mit dem neuen Gebäudeenergiegesetz bricht eine neue Ära bei Wohn- und Nicht-Wohngebäuden an. Die Inhalte stammen zwar in großen Teilen aus drei bestehenden Papieren. Doch gibt es Änderungen und Neuerungen, die Einfluss auf die Planung und Ausgestaltung eines neu zu errichtenden oder eines energetisch umzubauenden, bestehenden Gebäudes haben.

Prof. Dr.-Ing. Klaus Heikrodt von der Technischen Hochschule Ostwestfalen-Lippe wird in dem Webinar auf viele Themen näher eingehen, z.B.:

  • Änderungen beim Referenzgebäude,
  • Anforderungen an die Energieeffizienz eines Gebäudes,
  • baulicher Wärmeschutz,
  • Nutzung Erneuerbarer Energien und PV,
  • Möglichkeiten zur Reduzierung des Jahres-Primärenergiebedarfs,
  • Biogene Brennstoffe

Jetzt anmelden!

Kosten

49,- Euro (zzgl. UST), für IKZ-select PREMIUM- und COMPELTE-Mitglieder kostenfrei.

 

 

Datenschutz

Soweit im Rahmen des Webinars personenbezogene Daten von Teilnehmern erhoben, verarbeitet und genutzt werden, werden diese von dem STROBEL VERLAG GmbH & Co. KG ausschließlich zum Zwecke der Durchführung des Webinars erhoben, verarbeitet und genutzt . Eine Weitergabe der Daten an Dritte erfolgt nur im Rahmen der Abwicklung des Webinars.

Weitere Informationen zum Datenschutz erhalten Sie unter:
https://www.ikz.de/datenschutz/

Technische Voraussetzungen für Ihre Teilnahme

  • Eine gute und stabile Internetverbindung -> Wir empfehlen mindestens eine 6.000 DSL Leitung über LAN-Kabel
  • Lautsprecher oder Headset -> Damit Sie dem gesprochenen Wort des Referenten folgen können
  • Browser, z.B. Firefox, Google Chrome, Safari. Achtung: Mit dem Microsoft Internet Explorer/Edge ist eine Teilnahme aktuell nicht möglich

Key Note Speaker:

Web-Seminar: Das neue Gebäudeenergiegesetz
Prof. Klaus Heikrodt
Technischen Hochschule Ostwestfalen-Lippe, Lemgo

Moderation:

Web-Seminar: Das neue Gebäudeenergiegesetz
Deltev Knecht
stv. Chefredakteur HAUSTECHNIK / IKZ-FACHPLANER

KONTAKT:


Denise Grewing
Projekt- und Event Manager
05241 8045484
Denise.Grewing@bauverlag.de

Veranstalter