DBZ Fachforum Akustik

» 31/05/2016 | Dortmund, Dortmunder U, Beginn 16.30 Uhr

» 14/06/2016 | Hamburg, Empire Riverside Hotel, Beginn 16.30 Uhr

Kommunikation und Konzentration sind die Basis sowohl für effizientes Arbeiten im Büro als auch erfolgreiches Lernen und Lehren in Schulen.

Ungünstige akustische Bedingungen erschweren dies. Dementsprechend kommt der Planung der Raumakustik eine entscheidende Rolle zu. Früh im Planungsprozess mitgedacht, lassen sich optimale Werte bei Schallpegel, Nachhallzeit und Schallreflexionen akustisch komfortabel und gestalterisch anspruchsvoll realisieren. Das DBZ Fachforum Akustik bietet Ihnen aktuelle, praxisorientierte Informationen zu baulichen Details, innovativen Materialien und gestalterischen Möglichkeiten sowie konkrete, individuelle Unterstützung durch namhafte Experten im Bereich der Raumakustik.

Freuen Sie sich auf folgende Themen:
• Funktion & Design – Freiraum für Veränderungen • Raumakustik in offenen Bürolandschaften
• Der akustisch wirksame Teppichboden • Neue normative Ansätze

Beginn der Veranstaltung: 16.30 Uhr

Mit Gastvorträgen von:

31.05. in Dortmund

Prof. Eckhard Gerber, Gerber Architekten Dortmund und Dr. rer. nat. Dipl.-Phys. Christian Nocke, Akustikbüro Oldenburg

14.06. in Hamburg

Corinna Kretschmar-Joehnk, JOI-Design GmbH Innenarchitekten und Dr. phil. M. A. Mats Exter, Akustikbüro Oldenburg

Die Teilnahme an dem Fachforum ist kostenfrei.

Themen:
  • Akustik
  • Schallschutz
  • Raumakustik in Bürolandschaften
  • Der akustisch wirksame Teppichboden
  • Neue normative Ansätze
  • Kommunikation und Konzentration
  • Effizientes Arbeiten im Büro
  • Erfolgreiches Lernen und Lehren in Schulen
KONTAKT:


Rainer Homeyer-Wenner
Group Head Eventmanagement
05241 – 80 2173
rainer.homeyer-wenner@bauverlag.de

Anfahrt:
» 31/05/2016
Dortmund, Dortmunder U, Beginn 16.30 Uhr

» 14/06/2016
Hamburg, Empire Riverside Hotel, Beginn 16.30 Uhr

Deutsche Bahn Tickets:

Anmeldung

Derzeit ist keine Anmeldung möglich


Veranstalter



Partner